Was macht uns einzigartig?

weiter Informationen

Coaching - ein Weg der Veränderung

weitere Informationen

Unsere individuelle Nachhilfe

weitere Informationen

Braucht ihr Kind Nachhilfe?

weitere Informationen

Nachhilfe während der Coronakrise

Liebe Eltern, liebe Schüler, 

die ersten Wochen der Krise haben wir nun gemeinsam erfolgreich bewältigt. Mit Ihrer Hilfe ist die Online-Nachhilfe zu einer optimalen Unterstützung neben den Schulaufgaben geworden. Wir freuen uns über die positive Resonanz und dass wir Ihnen und Ihren Kindern tatkräftig in dieser schwierigen Situation unter die Arme greifen können. 

Den neuesten Regelungen für Schulen möchten wir uns anschließen und die persönliche Nachhilfe in unseren Räumlichkeiten Stück für Stück wiederaufleben lassen. Ihre Sicherheit und die Sicherheit unserer Mitarbeiter hat dabei oberste Priorität, daher werden wir Maßnahmen zur Hygieneeinhaltung und zu Ihrem Schutz einleiten.

Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts für Teilgruppen 

Ab dem 04. Mai 2020 möchten wir mit unserem Präsenzunterricht für Teilgruppen von Mo bis Fr, von 11 -17 Uhr in Schweich beginnen.  

Für alle anderen Schüler bleibt die Online-Nachhilfe weiterhin mit den gewohnten Regelungen bestehen.

Sollte Ihr Kind nicht zu einer der o.g. Gruppen gehören, bitten wir Sie um Ihr Verständnis, dass wir zurzeit noch nicht allen Schülern Präsenzunterricht anbieten können.

Vorgehensweise zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts für Teilgruppen  

Wir haben uns an die politischen Maßnahmen angelehnt und uns aufgrund dessen auf die genannten Teilgruppen und deren Dringlichkeit fokussiert. 

  • Es werden maximal 4 Kindern gleichzeitig in verschiedenen Räumen mit ausreichend Abstand zur Nachhilfe kommen können.
  • Ihre Kinder allein nach oben gehen zu lassen und auch unten am Eingang wieder 
  • abzuholen. 
  • Wenn es möglich ist, geben Sie Ihrem Kind eine Maske mit.

Wir werden weiterhin mit Hochdruck daran arbeiten, gleiche Bedingungen für alle zu schaffen, jedoch können wir zu diesem Zeitpunkt leider noch nicht sagen, wann wir auch für weitere Gruppen Präsenzunterricht anbieten können.

Hygienemaßnahmen 

Da wir entsprechend unserer Kapazitäten und den nötigen Hygienemaßnahmen planen müssen, bitten wir Sie um Verständnis, dass die Termine für die Nachhilfe von uns in Ansprache mit der Lehrkraft vergeben werden.

Weitere Hygienemaßnahmen die wir vornehmen werden:  

  • Desinfizierung der Tastaturen/Laptops, Tische, Stühle und Türklinken, vor und nach der Stunde
  • Mundschutz des Schülers auf freiwilliger Basis
  • Mundschutz der Lehrkraft als Pflicht
  • Händewaschen von Schüler und Lehrkraft vor und nach der Stunde
  • Entzerrung des Wartebereichs
  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 bis 2 Metern
  • Nach Möglichkeit werden Schüler direkt im desinfizierten Unterrichtsraum platziert
  • regelmäßiges Lüften – bei angemessenen Temperaturen, bleiben Fenster dauerhaft
  • beide Eingänge können genutzt werden und sind zur Luftzirkulation dauerhaft geöffnet
  • bei jeglichen, auch geringen, Krankheitssymptomen wird die Nachhilfe online durchgeführt

Bei Krankheitssymptomen

  • Sollte Ihr Kind Krankheitssymptome aufweisen, informieren Sie bitte umgehend die Lehrkraft und sagen den Präsenzunterricht ab.
  • Die Unterrichtsstunde kann stattdessen als Onlinestunde durchgeführt werden.
  • Wir bitten Sie eindringlich Ihr Kind, auch bei geringen Symptomen, nicht zur Nachhilfe zu wbringen, um die Gesundheit unserer anderen Kunden und unserer Mitarbeiter nicht zu gefährden.  

Diese Infos finden Sie auch auf: https://www.nachhilfe-maerz.de/

Vielen lieben Dank von unserem gesamten Team für Ihre Unterstützung! 

Wir sind zuversichtlich, dass wir das gemeinsam mit viel Engagement und gegenseitigem Verständnis schaffen.  

Wir lassen Sie und ihre Kinder auch während der Coronakrise nicht im Stich und führen die Nachhilfe mittels Teams als Onlinetool durch 

Auch jetzt, während der Coronakrise, möchten wir euch, wie gewohnt, unterstützend zur Seite stehen. Wir lassen euch mit den von der Schule gestellten Lernaufgaben nicht im Stich, sondern greifen unterstützend unter die Arme.

In Zeiten der Digitalisierung greifen wir auf neue und innovative Lernformate zurück. Aus diesem Grund bieten wir, ergänzend zu den Lernmaterialien der Schule, zwei Optionen für unsere Nachhilfe an, zwischen denen Ihr wählen könnt. Ganz nach eurem Bedarf:

Option 1:

Der Schüler bekommt im Institut einen eigenen Raum zur Verfügung gestellt, in dem er (allein) mit Laptop und allen anderen nötigen Materialien ausgestattet wird. Die Nachhilfe findet über die Plattform Teams statt.

Ein Ansprechpartner des Instituts ist immer vor Ort.

Option 2:   

Sowohl Lehrkraft als auch Schüler loggen sich von zu Hause aus in die Plattform Teams ein und können so miteinander per Videochat kommunizieren. Die Plattform bietet den Vorteil, Dateien, Aufgaben und Lösungswege direkt auszutauschen.

Weitere Übungsmöglichkeiten

Auch in diesen Zeiten lautet die Devise üben, üben und üben, um den Lernstoff einzuprägen. Gute Webseiten für den Nachhilfeunterricht und Schule zu Hause finden Sie hier.

Registrierung in MS Teams

Auch bei diesem Schritt stehen wir euch gerne zur Seite. Wie Ihr euch auf der kostenlosen Plattform MS Teams anmelden könnt, erklären wir in der nachfolgenden Anleitung. Sollten trotzdem Fragen aufkommen, steht das Maerz-Team sowie eure Lehrkraft gerne zur Seite.

Sprecht uns einfach an, ruft uns an, schreibt uns eine Mail, wie es euch am liebsten ist!

Wir sind uns der Verantwortung bewusst und halten alle Vorsichts- und Hygienemaßnahmen ein, die in diesen herausfordernden Zeiten wichtig sind.

Während der Osterferien ist unser Institut, wie bereits angekündigt, geschlossen. Nach jetzigem Stand sehen wir uns nach den Osterferien, persönlich in unserem Institut, wieder.

Wir rocken das! Gemeinsam sind wir stark, denn gerade in diesen Zeiten ist es ganz besonders wichtig, dass wir zusammenhalten.

Anleitung für Microsoft Teams für den Nachhilfeunterricht

  1. Gehen Sie auf https://www.office.com/  und wählen Sie „Anmelden“
  2. Loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten ein:

Login:  Vorname.Nachname@training-maerz.de
(Beispiel: Christoph Schuh = christoph.schuh@training-maerz.de)
Passwort: CoronaMaerz2020!

  • Ändern Sie Ihr Passwort. Wählen Sie ein Passwort, welches Sie sich leicht merken können und schreiben Sie dieses auf.
  • Sie können MS Teams auf allen ihren Geräten installieren:
    • Laptop oder PC (empfohlen): Wählen Sie im Startbildschirm „Teams“ und Installieren Sie die Software auf Ihrem PC.
    • Handy oder Tablet: Laden Sie Sich die MS Teams App aus dem App- oder Playstore
    • Im Browser (außer Safari – Apple): Sie können Teams auch direkt von der Office 365 Webseite starten.
  • Melden Sie sich in der Software an, hier benötigen Sie die gleichen Login Daten wie zuvor.

Voraussetzung:

  • Ein Mikrofon und Lautsprecher müssen an PC vorhanden und aktiviert sein.
  • Handys und Tablets sind hier von Vorteil.
  • Ebenso sollte Ihre Internetverbindung ausreichend sein, um einen störungsfreien Unterricht zu ermöglichen (> 1.2 Mbit)

Video Tutorial zum einrichten von MS Teams:

Als weitere Hilfestellung geben wir Ihnen ein Handbuch: Teamshandbuch

FAQ

Wie kann ich mir Onlinenachhilfe vorstellen?
Mit welchen Geräten kann ich online unterrichtet werden?
Welche technischen Voraussetzungen benötige ich, um die Onlinenachhilfe wahrzunehmen?
Was passiert, wenn jemand kein Gerät zur Verfügung hat oder die technischen Voraussetzungen nicht gegeben sind?